25.05.2013

NOTD - Homa plus?

NOTD -  Homa Plus?
Letztens konnte ich mal wieder nicht entscheiden,  welche Farbe ran sollte und so hab ich wie so oft, eine Homa-Mani gewerkelt - halt, es wurden drei Farben: je zwei Finger auf jeder Hand mit einer dritten auf einem Finger dazu, anstatt das 2+3 der
Homa-Mani. Das ist ein bisschen Homa plus,  sach ich jetzt einfach mal.. oder ists MoMa für "Monis Mani"?
.
Es sind jedenfalls mein liebstes Grasgrün, mein Hauptlila und mein neues Karamellnraun. Dazu noch ein paar selber gemachte Stickerli, die noch ein paar "Kettenakzente" setzen sollen,  wie schwarze Jetperlen... ich weiß allerdings nicht, inwieweit man das erkennt, aber es gibt farblich einen schönen Akzent, finde ich. Einige Punkte habe ich auch als "Mond" gesetzt und finde das sehr hübsch und habe es auf meine "später nochmal richtig"-Liste gesetzt.

Ich hoffe, es gefällt euch :-)
Ich hab übrigens auch mal mit dem Selbstauslöser der Kamera gespielt und sogar etwas aufs Bild bekommen :o)

Verwendete Lacke:
Claire's "ich-kann-da-jetzt-grad-keine-Nummer-finden" (lila)
Kiko Nr 370 (braun) und Nr 391 (grün)
Primark namenlos aus einem embellishment-Pack (schwarz)
irgend ein Glodlack aus meiner Sammlung

.





______english______

Homa plus?
As usual when I can't decidefor a colour, I go for  a Homa mani. This time a third colour had smuggled itself in: my new caramel brown
so it's Homa plus, and instead of the 2+3 it's 2+2+1 and is it now MoMa for Monis Mani?
It's my favourite green,  my "standard" purple and  the just mentioned caramel.

Anyway, I put some self made sticker on again, which are supposed to resemble black jet necklaces and loose beads... If they do, you decide. I think they give e nice accent and some of them are like a "moon", which I quite like and so I've put this on a "have to do later" list.
.
I have played with the self timer (is that the right word?)  and even got something on the pic :o)
Hope you like it :-)

Used polishes
Claire's "I can't find a number or name now" (purple)
Kiko no. 391 (green)  no. 370 (brown)
Primark nameless from embellishment pack (black)
some gold polish from my collection

.

22.05.2013

Pistaziengrün ++



Der Tag ist wieder so grau und heute vormittag hätte man gut mit einer Flasche Duschgel im Garten stehen können und ne eiskalte Dusche nehmen... :-(

Mein Video wartet noch auf die Tonspur,  mir ist ein anderes wichtiges Projekt dazwischen gekommen... aber nun wieder eine Mani für euch.

Meine momentane Lieblingsfarbe (oder eher eine aus dem Kreis der Lieblingsfarben)  ist Pistazien(eis)grün. Dazu habe ich diesmal einige selber gemachte Punkt-Sticker getan,  aber nicht "all over" oder in die Mitte,  sondern jeden Finger etwas anders. Der eine Daumen und kleine Finger hat ein weiteres Stück des Streifens bekommen,  den ich schon auf "sparkling water lily" von Essence gezeigt habe und ich finde,  er wirkt recht anders.

Diesen
Kontrast von  türkis-ig mit gelbgrün finde ich  diese Tage sehr spannend und auch in dieser Zusammensetzung mit creme und metallic (ist das eigentlich Metallic? Ich kenn mich bei den Finishes nicht so aus...Vielleicht ists ja auch was anderes...)

Das bronze-metallic finde ich sehr schön zum Hellgrün und auch die Punkte in diesen unterschiedlichen Verteilungen.

Verwendete Lacke:
Infinity woman from Paris with love no. 03 (grün)
Flormar Nr 07 (bronze)
H&M Lady Luck (metallic türkis)
Primark aus Embellishment 3D manicure pack (schwarz)

______english______
Pistacchio gren ++
The day is sooo grey and in the morning one could have gone out into the garden with a bottle of shower gel and take an ice cold shower ...

My videomis awaiting the sound track and another project leaped in,  so I show you a manicure.

My favourite colour, or one of my favourite colours, is pistacchio (ice cream)  green. This time I added some self made dot stickers, but no "all overs", but in different ways (each finger the same is too boring, well most of the times). The one thumb ando one pinkie got
another piece of the strip I made and showed in another post on "sparkling white water lily" from essence.

These days I like the contrast of turquoise-y with yellow green and this with the metallic (is it metallic ore some other finish?) and creme is nice.

I also like this bronzy tone sith the pale green and the dots in all these different arrangements.

Used polishes:

Infinity woman from Paris with love no. 03 (green)
Flormar no. 07 (bronze)
H&M "Lady Luck" (turquoise metallic)
Primark from 3D Embellishment manicure (black)

18.05.2013

Zwischendurch gemeldet

Hallo ihr Lieben,
Eigentlich wollte ich ja heute wieder bunte Fingerspitzen zeigen,  aber mich hat ein Virus gepackt.

Es ist der Video-Virus :o) Es geschah gestern, als mein Holder mich plötzlich fragte,  als ich ihm meine neuen Ohrstecker (noch ein zweites Pack) zeigte, "Warum machst du nicht endlich ein Video davon?"


Dann machte es *zackbritzel* und ich war infiziert... und durch die noch latent vorhandene Infektion mit diesem Virus (durch Kontakt mit Animationsprogrammen) flammte wieder auf.
.
Ergebnis: ich habe gestern meinen zweiten Satz Ohrringe vor laufender Kamera gepinselt. Heute habe ich am Bearbeitungsprogramm gesessen und so einen halben Film zusammengebaut. Geht sehr gut, ist aber noch nicht fertig.


Morgen mache ich aber wieder einen Post,  da das Video nicht gleich fertig ist,  ok? Hoffentlich gibts dann pünktlich zu Pfingsten mein erstes Video :-)

Hier noch schnell ein Bild von einem Design,  was mich im Nachhinein ein büschen an eine Krügerol-Tüte erinnert... aber nur ein büschen.

____english_____
Hi gals,

Originally I wanted to show you some moe coloured finger tips,  but I have cought a virus...
It's the video virus... it happened two days ago,  when I was starting to paint my second set of earrings and my lovely husband asked "why don't you take a video of that?" *kabazong* I was infected ... or better,  my old sleeping infection (from some encounter with animation programmes)  came back.


The result : painting half a day my earstuds in fromt of the running camera. Today most day in front of the editing programme and everything went fine,  so there is half a video now.


Tomorrow there'll be a post again, since I won't be finishing the video... but for the weekend I hope to throw it onto YouTube.
.
Quickly for you a design which afterwards reminded me of the bag of cough candy "Krügerol", but just a little.

15.05.2013

Nagellack für die Ohren

Schon lange suchte ich ja ein paar preiswerte Ohrringe/-stecker für mich und fand nix.
vorher/before
Dann fiel ich bei Tedi über ein Viererpack Ohrstecker für 1 Euro, die auch nicht teurer aussahen.

Diese wurden dann einer Schönheitskur unterzogen. Kurzerhand habe ich sie imit Nagellack angepinselt. Dazu habe ich sie auf einen Korken gepiekt, damit ich sie schön anpinseln konnte. Sehen die beiden Holo-Stecker nicht wie Libellenaugen aus?

Ich finde es interessant,  wie anders die Lacke so wirken. Auf dem Nagel finde ich sie weitaus auffälliger, aber schön sind sie auch so. Sie wirken auch ganz anders als die Nagellack -Schmuckstücke aus Glas. Und die Ohrdingelchens wirken auch gleich ein büssel hochwertiger :o)

Ich überlege, mir noch weitere so billige Dingelchens zu kaufen und in magischen Lack zu tauchen :o) schließlich hat man ja mehr als vier,  nüch?


Verwendete Lacke:
Kiko Nr. 401  (blaugrüner Holo)
Primark  namenslos aus Viererpack (Holo-Mikroglimmer)
P2 " seductive" (lilagold-Glitzer)
P2 050 green palm tree (grünes Glitzerwunder)

________english________
Nail polish for the ears
For a while I was looking for some cheap and cheerful earrings but found nothing. Then this plain set of (pretty cheap looking)  ear studs was smiling at me,  for one Euro. I took them and gave them a beauty session with some of my favourite polishes. Easy done, just stuck them on a wine cork and painted. Don't the holo ones seem like the eyes of a dragonfly?

Anyway, I find it interesting, how different the colours are on the nails and the studs. They look straight more expensive, too :o)

Quite different to the usual polish jewellery, whith the glass in front.
I think I'm going to get a few more of these  cheap thingies to dip in magic polish, since I have more than four polishes :o)
nachher/after

Used polishes:
Kiko no  401 (blue holo)
Primark without name (holo micro glitter)
P2 "seductive" (purple-gold sandglitter)
P2 050 green palm tree (green glittergoodness)

11.05.2013

Mani mal pünktlich und steiflich

So, endlich hab ich mal wieder geschafft, einige der sich häufenden Bilder aus der Kamera in den PC zu bekommen, einigermaßen zu bearbeiten und dann sogar noch über das Tab zu Picasa hoch gestellt.  Die nächsten Blogposts sind also einigermaßen gesichert :-)

Hier ist meine Lieblingsmani der letzten Wochen. Ich habe mir endlich ein paar  Pinsel gekauft und wollte auch mal wieder direkt auf dem Nagel malen... bunt sollte es werden. Ich bin diese Tage viel am zeichnen,  lesen und schreiben für einen Auftrag und da musste so etwas Buntes her :o)

Ich liebe die Mischung gelbgrün mit bläulich -türkislichen Tönen und etwas lila und lachsrosa musste dazu. Ich finde diese Mischung so schön und musste meine Nägel andauernd anstarren :-)
.
Diese Mani hat ganz phantastische vier Tage gehalten,  sonst ist nach zwei Tagen Bröckeln und Splittern angesagt. Zur guten Letzt ließ sich auch noch alles ganz einfach abziehen, obwohl ich die Mani ohne Folien gemacht habe. Die abgezogenen Stücke wirken fast wie Konfetti, finde ich.
Tut mit leid,  dass die Bilder so emm... suboptimal sind in der Bearbeitung (die Farben der Mani sind aber trotzdem recht gut getroffen),  ich bin immer noch am kennenlernen der Software und auf dem PC sehen sie recht anders aus als im tab... ich träume immer noch davon, dass alles so reibungslos klappt wie auf meinem alten System...

Meine verwendeten Lacke:
Beauty Line  zweimal unbenamst (kühles blau und gelbgrün)
Astor Fash'n Studio* auch ohne auffindbaren Namen (pastell-lila)
P2 Nr. 850 wow wow wow (lachsrosa)
(*kostenlos zum Testen erhalten)

_____english_____
Dotty and stripey manicure

This is my favourite mani from the last weeks. I'm quite busy these days whith drawing, writing and reading for a project and have no real peace for blogging, pics uploading and manis, but I always paint my nails. Sometimes it is only so-lala when I paint in such a mood, but this time it turned out to be quite good I think :-)

It had to be colorful and I love the mix of yellowish green and turquoisy blue.  This time I painted directly on the nails. This mani stayed a wonderful four days, normally it takes only a day or two, before the first bits fly off! I loved it so much, I constantly had to stare at my nails :o)

After the first bit came of after four days,  I pulled all the other ones off,  although they were no foil,  they came off easily. I'm still amazed at this pulling-off method I accidently found. They looked like confetti, I think.

Sorry for the less than perfect pikkies,  I'm still struggling with everything softwarish and hardwarish and think of my old stuff... where everything worked the way I wanted...

These polishes are in:
Beauty Line  two no-names  (blue and yellow green)
Astor Fash'n Studio* without name or number (pastel lilac)
P2 Nr. 850 wow wow wow (salmon pink)
(* received as free sample)

01.05.2013

Water marble getestet

Ich arbeite diese Tage  mit Volldampf an einigen relativ nervenaufreibenden Projekten und auch wenns dazwischen gleichermaßen notwendig wie seltsam ist, zwischendurch über bunte Nägel zu schreiben, schaff ichs nicht so wirklich und so  will ich hier wenigstens kurz mein neues Blogbaby füttern und berichten,  auch wenns heute nur Notnagelfotos (nein, keine Niednagelfotos)  gibt.


Heute bekommen: Referenzexemplare meiner neusten fertigen Illustrationsprojekte: 4
Gitarrenlehrbücher für Kinder mit meinen Bilderkens :-) das ist ja sooo schön,  ein fertiges Buch mit den eigenen Bildern in der Hand zu haben! Interessieren euch die Bücher?


Heute gekauft:
 was für die Nägel  und nich geknipst vor dem Auseinandernehmen und auch gleich weggepackt *buuh* Nailartpackung für 2 Euro mit 20 kleinen Tütchen mit verspiegelten Steinchen, Glequins, Glitterfäden, Musterchen (Herzchen, Sternchen, Tröpfchen etc.) alle in mehreren Versionen/Farben und dazu ein Pinsel fur 1 Euro. Bei Tedi :-)

Also nun ganz schnell noch einige Bilderchen von meinen selbst gemachten Test-Stickern, den mit Water marble. Von nahe auf den Fotos sehen sie nicht sooo dolle aus,  aber es waren meine ersten. Sehts mir nach, es ist Verbesserungspotential da.  Im Original wirkten sie gar nicht so schlecht.


Alle sind mit Folien vom Wasser abgenommenund dann trocken auf den Nagel getan. In der Originalgröße fielen die Blasen und unsauberen Kanten nicht so auf... das Kanten versäubern klappt erst jetzt langsam besser... Nächstens will ich mal probieren,  obs auch
"nass" etwas wird...

Davor gibts was auf dem Nagel gemaltes. Muss morgen noch die Fotos bearbeiten.

_____english_____

These days I'm working on some neve wrecking (serious) projects and I just don't manage to blog in between about happy nails...:-\ so to get some life into my new blog baby there are just some "so lala" pics,  if you understand...

Just on the side - I got four books today where I made the illustrations for.  Music books  for kids,  yeah! It's great to see my work in print! :-))) are you intersted to see some pics?
Then I couldn't resist to buy a nail art seco set dor 2 euros ...20 little bags with glequins, bar glitter, frms like heartsies and stars and some "rhinestones" all in different colours. Sorry I didn't manage to take pics of the package... just packed it away *boooh* you'll see them in my next designs.

Soo now my first water marble results.... I'd call them improvable. I made foils with the marble and applied them dry.  In original size all the bubbles and less than nice edges were not that visible but I'll show them anyway :o) next I'll try "wet" water marble but before that I'll show you something painted directly on the nails. Just need to clean up the pics
tomorrow.